HANNES BÜRGLER

geboren 1966

aufgewachsen in Illgau/Zentralschweiz

Kunstglaserlehre in St.Gallen (A. Engeler)

Glasmalerlehre in Luzern (G. Gisler)

Atelieraufenthalt in Servion/VD (M.Delanoé)

Mitarbeit bei zahlreichen Kirchenrenovationen landesweit:

Kloster-Einsiedeln / Hofkirche-Luzern / Jesuitenkirche-Luzern

Klosterkirche-Disentis / Klosterkirche-Engelberg / Klosterkirche-St.Urban  Kathedrale-Lausanne / Eglise-Cerneux-Péquignot ect.

Kunstgewerbeschule in Luzern und Bern

Zahlreiche Rad und Studienreisen durch verschiedene Länder Europas

1990 bis 2005 Selbständige Tätigkeit als Kunstglaser/Glasmaler

Heute künstlerisch freischaffend mit Glas

Gemeinsame Kunst am Bau Projekte mit Alfons Bürgler

Verheiratet und Vater von drei Kindern

Lebt und arbeitet seit 2008 in Albligen/Bern

Seit 2015 Atelier und Kunstkeller-Galerie in Ueberstorf FR

G L A S K U N S T

         A M  B A U